01.07.17 12.7.2017 - Vortrag: "Journal Publishing: Leistung, Zahlungsmodelle, Open Access"

Die gemeinsam mit dem IZWT veranstaltete Reihe "Wissenschaftliches Publizieren im 21. Jahrhundert" wird abgeschlossen mit dem Vortrag von Ralf Schimmer (München) unter dem Titel: Journal Publishing: Leistung,...[mehr]


01.07.17 11.7.2017 - Vortrag: "Wie liest man eine Seite?"

Prof. Dr. Christoph König (Osnabrück) hält einen Vortrag zu dem Thema: Wie liest man eine Seite? Konzepte der Materialität, am Beispiel von Werken Goethes, Nietzsches und Rilkes Dienstag, 11. Juli 201718 h c.t.Raum:...[mehr]


16.06.17 28.6.2017 - Vortrag: "Die Vermessung der Wissenschaft. Forschungsevaluation als eine neue Profession?"

Die gemeinsam mit dem IZWT veranstaltete Reihe "Wissenschaftliches Publizieren im 21. Jahrhundert" wird fortgesetzt mit dem Vortrag von Dr. Arlette Jappe und Prof. Dr. Thomas Heinze (Wuppertal) unter dem Titel: Die...[mehr]


16.06.17 27.6.2017 - Vortrag: "Wittgenstein in der Wiener Ausgabe – Die Edition eines Organismus"

Die Reihe "Edieren in der Philosophie" wird abgeschlossen mit dem Vortrag von Prof. Dr. Michael Nedo (Cambridge) unter dem Titel: Wittgenstein in der Wiener Ausgabe – Die Edition eines Organismus Dienstag, 27....[mehr]


26.05.17 13.6.2017 - Vortrag: "Politik und Philologie der Nietzsche-Edition"

In der Reihe "Edieren in der Philosophie" hält Prof. Dr. Hubert Thüring (Basel) einen Vortrag unter dem Titel: Politik und Philologie der Nietzsche-Edition Dienstag, 13. Juni 201718.00 h c.t. Senatssaal...[mehr]


11.05.17 23.5.2017 - Vortrag: "Das Edieren philosophischer Notizbücher – Kurt Gödels 'Maximen/Philosophie'"

Die Reihe "Edieren in der Philosophie" wird fortgesetzt mit dem Vortrag von Prof. Dr.  Eva-Maria Engelen (Berlin) zu dem Thema: Das Edieren philosophischer Notizbücher – Kurt Gödels Maximen / Philosophie ...[mehr]


02.05.17 10.5.2017 - Vortrag: "Vom Paper zum Tweet? Wissenschaftliches Publizieren zwischen Konvention und Innovation"

Die gemeinsam mit dem IZWT veranstaltete Reihe "Wissenschaftliches Publizieren im 21. Jahrhundert" beginnt mit dem Vortrag von Cornelius Puschmann (Hamburg) zu dem Thema: Vom Paper zum Tweet? Wissenschaftliches...[mehr]


27.04.17 9.5.2017 - Vortrag: "Nietzsches Bibliothek – Digitale Edition und philosophischer Kommentar"

Die Reihe "Edieren in der Philosophie" beginnt mit dem Vortrag von Prof. Dr. Andreas Urs Sommer (Freiburg) zu dem Thema: Nietzsches Bibliothek – Digitale Edition und philosophischer Kommentar Dienstag, 9. Mai...[mehr]


24.04.17 9.5.-27.6.2017 - Vortragsreihe: "Edieren in der Philosophie"

Das IZED veranstaltet in diesem Semester die von Herrn Prof. Dr. Gerald Hartung konzipierte Vortragsreihe "Edieren in der Philosophie". Die vier Vorträge finden jeweils dienstags, von 18-20 Uhr im Senatssaal (Raum...[mehr]


28.03.17 10.5.-12.7.2017 - Vortragsreihe: "Wissenschaftliches Publizieren im 21. Jahrhundert"

Das Interdisziplinäre Zentrum für Wissenschafts- und Technikgeschichte (IZWT) und das IZED widmen dem Thema "Wissenschaftliches Publizieren im 21. Jahrhundert" drei Vorträge im Sommersemester 2017. Diese finden jeweils...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 49
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-49 Nächste > Letzte >>

Suche

Aktuelles

  • 12.7.2017 - Vortrag: "Journal Publishing: Leistung, Zahlungsmodelle, Open Access"
    Die gemeinsam mit dem IZWT veranstaltete Reihe "Wissenschaftliches Publizieren im 21....[mehr]
  • 11.7.2017 - Vortrag: "Wie liest man eine Seite?"
    Prof. Dr. Christoph König (Osnabrück) hält einen Vortrag zu dem Thema: Wie liest man eine Seite?...[mehr]
  • 28.6.2017 - Vortrag: "Die Vermessung der Wissenschaft. Forschungsevaluation als eine neue Profession?"
    Die gemeinsam mit dem IZWT veranstaltete Reihe "Wissenschaftliches Publizieren im 21....[mehr]
  • 27.6.2017 - Vortrag: "Wittgenstein in der Wiener Ausgabe – Die Edition eines Organismus"
    Die Reihe "Edieren in der Philosophie" wird abgeschlossen mit dem Vortrag von Prof. Dr....[mehr]
  • 13.6.2017 - Vortrag: "Politik und Philologie der Nietzsche-Edition"
    In der Reihe "Edieren in der Philosophie" hält Prof. Dr. Hubert Thüring (Basel) einen...[mehr]